Home ·   Barrierefrei · Language Language · Stadtplan · Suche · Kontakt · Hilfe · Sitemap 

 Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Herzlich willkommen auf der Homepage der Brüder-Grimm-Stadt Steinau an der Straße!
Bürgermeister Malte Jörg Uffeln

Freundliche Grüße
aus der Brüder-Grimm-Stadt
Ihr Malte Jörg Uffeln - Bürgermeister

www.maltejoerguffeln.de

Liebe Steinauerinnen, liebe Steinauer,
liebe Gäste

im Namen des Magistrats der Stadt Steinau an der Straße
heiße ich Sie herzlich willkommen!

Ich hoffe, dass Sie auf unserer Website
alle gewünschten Informationen zur
Stadt Steinau mit ihren zwölf Stadtteilen
finden werden.

Alle, die Steinau an der Straße noch nicht kennen,
lade ich ein, die Brüder-Grimm-Stadt mit ihren
bedeutenden Sehenswürdigkeinten und
zahlreichen Freizeitmöglichkeiten
kennen zu lernen.

Inserat-Werbung

In den letzten Tagen werden Firmen um Inserate für eine Bürgerinformation gebeten. Diese Bürgerinformation wird nicht von der Stadt Steinau an der Straße veranlasst oder herausgegeben.

HERZLICHE EINLADUNG

Bürgermeister Malte Jörg Uffeln lädt - wie bereits angekündigt(!) - ein zum Forum Rad-, Feld- und Wanderwege für Mittwoch, den 4.3.2015 um 19:00 Uhr in die Markthalle im Rathaus.

Wer in diesem Forum mitarbeiten möchte, der maile ihm bitte unter buergermeister@steinau.de, damit er im Vorfeld des Forums einige grundlegende Informationen an Sie übersenden kann. 

Geänderte Sprechzeiten Bürgerbüro

Die Sprechzeiten des Bürgerbüros der Stadt Steinau an der Straße sind ab sofort wie folgt:
Montag          08.00 – 12.00 Uhr                 nachmittags nach vorheriger Vereinbarung
Dienstag       08.00 – 12.00 Uhr  und        13.30 – 17.00 Uhr
Mittwoch        08.00 – 12.00 Uhr                 nachmittags nach vorheriger Vereinbarung
Donnerstag  08.00 – 12.00 Uhr  und        13.30 – 17.45 Uhr
Freitag           08.00 – 13.00 Uhr
Wir bitten um Beachtung. 

Informationen des Bürgerbüros

Die Stadtverwaltung Steinau an der Straße weist bereits jetzt darauf hin, dass im April/Mai 2015 auf Grund der Einführung des neuen Bundesmeldegesetzes, und damit verbunden die Nutzung einer neuen EDV-Software, umfangreiche Softwareschulungen und Fortbildungsmaßnahmen im Bürgerbüro erfolgen. Auf Grund der Softwareschulungen ist das Bürgerbüro daher am 27. und 28. April 2015 geschlossen. Ebenfalls geschlossen ist das Bürgerbüro am 15. Mai 2015 (Brückentag Christi Himmelfahrt), da hier die flächendeckende Umstellung im Main-Kinzig-Kreis auf die neue EDV-Software erfolgt. Nach der Umstellung kann es noch zu Verzögerungen im Kundenverkehr kommen. Zu beachten sind daher weitere Pressemitteilungen und Veröffentlichungen auf der Homepage der Stadt Steinau unter www.steinau.de. Sofern Sie im Sommer eine Reise geplant haben, überprüfen Sie schon jetzt die Gültigkeit Ihres Personalausweises oder Reisepasses. Ebenfalls ist zu beachten, ob das Dokument im Reiseland auch zur Ein- und Ausreise berechtigt. Eine Beantragung der Ausweis- und Passdokumente für Sie und Ihre Kinder ist bereits jetzt möglich. Vorzulegende Unterlagen zur Beantragung sowie die Öffnungszeiten können Sie unter den Rufnummern des Bürgerbüros 06663- 973-52 und -54 erfragen.

Die Deutsche Rentenversicherung Hessen informiert:
Neue Werte in der gesetzlichen Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung Hessen weist auf Änderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung hin, die am 1. Januar 2015 in Kraft treten. Weitere Informationen erfahren SIe hier.

Führungszeugnis jetzt online im Internet beantragen

Seit 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen. Nähere Informationen enthält diese Pressemitteilung des Bundesamts für Justiz..
Nebenstehendes Foto zeigt  den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) Ulrich Kelber zusammen mit Heinz-Josef Friehe, Präsident des Bundesamts für Justiz, beim Stellen des ersten Online-Antrags.
Link zur Online-Antragstellung: www.fuehrungszeugnis.bund.de

Abholung von Personalausweisen und Reisepässen
Personalausweise, die bis zum 18.02.2015 im Bürgerbüro der Stadt Steinau an der Straße beantragt wurden, können während der Sprechzeiten im Bürgerbüro abgeholt werden. Bitte denken Sie daran, Ihr altes Ausweisdokument bei der Abholung vorzulegen. Wenn Sie Ihren Ausweis nicht persönlich abholen können, füllen Sie diese Vollmacht aus.

Reisepässe, die bis zum 11.02.2015 im Bürgerbüro der Stadt Steinau an der Straße beantragt wurden, können während der Sprechzeiten im Bürgerbüro abgeholt werden. Bitte denken Sie daran, Ihr altes Ausweisdokument bei der Abholung vorzulegen. Wenn Sie Ihren Reisepass nicht persönlich abholen können, füllen Sie diese Vollmacht aus.

Bei der Beantragung eines Personalausweises oder eines Reisepasses beachten Sie bitte unsere Informationen zur Staatsangehörigkeit und Vorlage von Geburtsurkunden. 

 

Veranstaltungskalender

Aktuelles und Interessantes


M-net Telekommunikation

Amtliche Bekanntmachungen

Satzungsrecht

Gewerbe- u. Verkerhsverein Steinau
 

SeitenanfangSeitenanfang Zu Favoriten hinzufügenZu Favoriten hinzufügen Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                           © 2015 Stadt Steinau an der Straße