Home ·   Barrierefrei · Language Language · Stadtplan · Suche · Kontakt · Hilfe · Sitemap 

 Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Ausstellung: Künstler der Frankfurter Künstlergesellschaft zu Gast im Brüder Grimm-Haus

Kurzbeschreibung
Fabelhaft reloaded! Die Frankfurter Künstlergesellschaft, eine der ältesten noch aktiven Künstlervereinigungen der Welt, verleiht den traditionellen Sufets der Malerei, Grafik und Bildhauerei durch innovative Interpretationen zeitgemäße Ausdrucksformen.
Beginnam 23.09.2018um 10:00 Uhr
Endeam 28.10.2018um 17:00 Uhr
OrtMuseum Brüder Grimm-Haus Steinau
VeranstalterStadt Steinau, Museum Brüder Grimm-Haus und Museum Steinau
 

Detaillierte Beschreibung

Die Frankfurter Künstlergesellschaft: Fabelhaft - Reloaded

Ausstellung im Museum Brüder Grimm-Haus in Steinau an der Straße
vom 23. September bis 28. Oktober 2018
Spannend verspricht die Ausstellung der Frankfurter Künstlergesellschaft zu werden, denn
sie gehört nicht nur zu den ältesten noch aktiven Künstlervereinigungen der Welt, sondern
erhebt vielmehr den hohen Anspruch an ihre aktiven Mitglieder den traditionellen Sujets der
Malerei, Grafik und Bildhauerei durch innovative Interpretationen zeitgemäße
Ausdrucksformen zu verleihen. Fotografie, Film und Digitale Kunst erweitern das Spektrum
der Vereinigung.
1857 wurde die Frankfurter Künstlergesellschaft gegründet und hatte im Laufe ihrer
Geschichte über 700 Mitglieder. Seit jeher ist der Grundsatz der Künstlergesellschaft,
künstlerische Kompetenz nicht einer bestimmten Kunstform oder Kunstmode zu unterwerfen,
sondern allen künstlerischen Ausdrucksformen im Bereich der bildenden Kunst ein Forum zu
bieten. So bewegen sich die ausgestellten Arbeiten vom Realismus über einen zeitgemäßen
Naturalismus zur freien Interpretation bis hin zur Abstraktion.
Das Museum Brüder Grimm-Haus bietet den Mitgliedern der Frankfurter Künstlergesellschaft
seit vielen Jahren die Möglichkeit, ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren. An der
diesjährigen Schau beteiligen sich 17 der 20 ordentlichen Mitglieder. Als Gast wurde Mojgan
Razzaghi, eine Fotografin aus dem Iran, eingeladen.
Das Kuratoren-Team der Ausstellung bilden die drei Vorstandsmitglieder:
INK Sonntag-Ramirez Ponce, Andreas Wald und Claus Delvaux.
Es stellen aus:
Heidi Böttcher-Polack, Claus Delvaux, Joerg Eyfferth, Inge Helsper-Christiansen,
Norbert Komorowski, Martin Konietschke, Matthias Kraus, Uli Mai, Klaus Puth,
Achim Ribbeck, Michael Siebel, INK Sonntag-Ramirez Ponce, Clemens Strugalla,
Nicolas Vassiliev, Andreas Wald, Ursula Zepter, Hermann zur Strassen - und als Gast
Mojgan Razzaghi
Die Vernissage findet am 23. September 2018 um 11 Uhr statt.
Öffnungszeiten: Di - So 11 - 17 Uhr.

Aktuelles und Interessantes


Seidenroth - mitfahren leicht gemacht

Amtliche Bekanntmachungen

Satzungsrecht

Gewerbe- u. Verkerhsverein Steinau

M-net Telekommunikation
 

SeitenanfangSeitenanfang Zu Favoriten hinzufügenZu Favoriten hinzufügen Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                           © 2019 Stadt Steinau an der Straße